Professor van Dusen und der Leichenräuber

Hier habe ich die Vermutung / Befürchtung, daß bei den Musiktiteln immer mehrere zusammengemischt sind, die eine Unterscheidung schwierig machen.
Musiktitel Interpret/Komponist Bemerkung
1. "Rhapsody in Blue" (Das Klarinetten-Solo)
2."Stars and Stripes Forever" (Arrangement für Klavier von Vladimir Horowitz)
1. George Gershwin
2. John Philip Sousa
Titel
"Der fliegende Holländer", "Steuermann, laß die Wacht". Vorher klingt der Refrain der Ballade der Senta (gleichzeitig Thema der Senta) ebenfalls aus "Der fliegende Holländer"  Richard Wagner "Gut und schön. Aber was sollte ich heute abend anfangen?"
Tarantella op. 122  Felix Mendelssohn-Bartholdy, gespielt vom Philip Jones Brass Ensemble
"Vertrödeln Sie keine kostbare Zeit mit törichten Fragen, mein lieber Hatch! Eilen Sie!"
 = (war schon beim Zirkusmörder und bei "hilft Scottland Yard")
    "Dank guter Herr, Dank! Gott möge Ihnen Ihr Mitleid mit einem armen Blinden vergelten!" und  "Wann?" "Na, vor na halben Stunde ungefähr" = (wie letztes)
„Be“ aus dem Album „Jonathan Livingston Seagull“
Neil Diamond
"Aber dann gleich morgen!" "In aller Frühe!" (siehe "Schwarze Fünfpenski")
    "Doppelmörder! Mysteriös!"
The Entertainer Scott Joplin "Nein! Ich sagte ihm den Namen. Das kam so:"
Le petit negre Claude Debussy Also deshalb ist er weggelaufen. Das ist natürlich ein triftiger Grund!"