Stirb schön mit Shakespeare

Musiktitel Interpret/Komponist Bemerkung
Gavotte D-Dur (Salonmusik- Genre) Fr. Jos. Gossec (1734-1829) "Achten Sie vor allem auf die Augen." "Augen?" "Ich sage nur ein Wort: Hypnose."
Melodie F-dur, op. 3 Nr. 1 Anton Rubinstein "Die Pralinen?! Ja die sind von mir." "Und das geben Sie so ohne Weiteres zu"
"Avant de mourir", Serenade op.17 (Salonmusik) Georges Boulanger "Dann spiele ich in Philadelphia die Rosalinde, und kann endlich mal zeigen, was in mir steckt."
"Berühmtes Ständchen", Serenade op.21 (Salonmusik) Jonny Heykens "Also drei Kandidaten für ein Verbrechen, von dem man nicht einmal wußte, ob es sich überhaupt um ein Verbrechen handelte."
"Meditation Part 1" aus dem Album "Meditation" (LP Kuckuck Schallplatten) Eberhard Schoener (All Instruments) "Folgendes geschah gestern abend in Miss Belmonts Garderobe."
The Ragtime Dance Scott Joplin "Die ganze Welt ist Bühne und alle Frauen und Männer bloße Spieler. Sie treten auf und gehen wieder ab. Ein Leben lang spielt einer manche Rollen durch sieben Akte hin."