Stimmen aus dem Jenseits

Musiktitel Interpret/Komponist Bemerkung
Lèo Delibes, "Sylvia-Suite", "Les Chasseresses" ("Die verkaufte Braut"), Polka (folgt unmittelbar) Friedrich Smetana.  Aus dem Album und der Band „Black Dyke Mills Band in Concert“ unter der Leitung von Black Roy Newsome Titelmusik
"Lied an den Mond" aus der Oper "Rusalka" Antonin Dvorak.  Aus dem Album und der Band „Black Dyke Mills Band in Concert“ unter der Leitung von Black Roy Newsom "Da bin ausnahmsweise ganz Ihrer Ansicht, verehrter Herr Dichter, mit Versen hab' ich noch nie was am Hut gehabt."
„Faust“ bzw. „Margarete“, Arie des Valentin „Avant de quitter ces lieux“
LP: Gounod: Faust, EMI 1958
Komponist: Charles Gounod
Interpreten: Ernest Blanc, Orchestre de l'Opéra National de Paris, André Cluytens
"Springen Sie mit mir einen Tag zurück. In die Villa Waldesruh, etwa 2 Kilometer vor Bad Emsingen gelegen."
Die diebische Elster, Ouvertüre Gioacchino Rossini.  Aus dem Album und der Band „Black Dyke Mills Band in Concert“ unter der Leitung von Black Roy Newsom "Der Prinz blieb. Bliemchen natürlich auch, musste aber vor der Tür warten."
Eine kleine Nachtmusik, 1.Satz Wolfgang Amadeus Mozart "weil ich und Mister Hatch noch einige Kleinigkeiten zu erledigen haben, in Wittgenstein und anderswo. Sie werden von mit hören."
Eine kleine Nachtmusik, 1.Satz Wolfgang Amadeus Mozart "Professor van Dusen, ich kann Sie nicht verknusen. Unterschrift Gabriel Schöntau, Hofpoet a.D."